TEL: +352 47 96 27 32
Deutsch English
Livres audio
retour [ 1 ] suite
24/05/2016 Samjatin, Jewgenij: Wir
1920 verfasst der russische Autor Jewgenij Samjatin seinen brisanten Sciencefiction-Roman „Wir“. Wegen seiner Kritik am russischen Regime dauert es nicht lange bis das Werk verboten wird. „Wir“ schildert das Leben der Hauptfigur D-503. Nach einem 200 Jahre andauernden Krieg, lebt Raketenkonstrukteur D-503 im „Vereinigten Staat“, einer abgegrenzten Stadt deren Häuser aus Glas gebaut sind. Jeder Schritt (...)
05/05/2015 Safier, David: 28 Tage lang
Die sechzehnjährige Jüdin Mira und ihre Familie leben im Warschauer Ghetto. Nach dem Tod des Vaters, versinkt die Mutter in Depressionen, während Mira versucht sie, ihre jüngere Schwester und sich selbst zu ernähren. Sie schmuggelt Lebensmittel ins Ghetto und setzt hierbei tagtäglich ihr Leben aufs Spiel. Als die junge Frau erfährt, dass das Ghetto geräumt werden soll und alle noch verbliebenen Einwohner in Arbeitslager (...)
06/11/2014 Fielding, Joy: Sag, dass du mich liebst
Bailey Carpenter arbeitet als private Ermittlerin in einem Detektivbüro. Während einer Observierung eines Verdächtigen wird sie brutal vergewaltigt. Neben zahlreichen körperlichen Wunden, muss sie auch psychische Verletzungen ertragen. Obwohl sich die Familie um Bailey kümmert und sie umsorgt, leidet sie unter Panikattacken und Schlafstörungen. In der ständigen Angst der Gewalttäter würde erneut zuschlagen, durchsucht (...)
26/06/2014 Brockmole, Jessica: Eine Liebe über dem Meer
Der junge Amerikaner David schreibt seiner Lieblingsautorin Elspeth Dunn einen Fanbrief. Verblüfft und gleichzeitig berührt durch seine charmanten Worte, nimmt die Schottin Kontakt zu ihrem Verehrer auf und zwischen den Beiden entwickelt sich anfangs eine gute Freundschaft, später eine innige Liebe. Die Unruhen des ersten Weltkriegs reißen die zwei Liebenden auseinander. David begibt sich als Sanitäter nach (...)
14/11/2013 McEwan, Ian: Abbitte
Die wohlhabende Familie Tallis wohnt in einem prächtigen Landhaus und verfügt über Angestellte, die sich um Haus und Hof kümmern. Der Vater arbeitet rund um die Uhr während die von Migräneanfällen geplagte Mutter eher zurückgezogen lebt. Insbesondere das Nesthäkchen der Familie, die dreizehnjährige Briony, flüchtet sich in eine Fantasiewelt voller Poesie und Kunst. Während der Sommerferien erkennt sie, dass ihre große Schwester Cecilia und (...)
24/07/2013 Hillenbrand, Tom: Letzte Ernte
Xavier Kieffer, Koch und Inhaber des "Deux Eglises", erhält die Möglichkeit auf der diesjährigen "Schueberfouer" einen Stand zu errichten. Im "Roude Léiw" verkauft er "Gromperekichelcher" und die Geschäfte laufen äußerst zufriedenstellend. Eines Abends, während des alltäglichen Trubels, verwüsten drei Unbekannte seinen Stand. Einer der drei Männer scheint betrunken zu sein: er wirkt desorientiert und murmelt seltsame (...)
01/07/2013 Suter, Martin: Die dunkle Seite des Mondes
Blank arbeitet als erfolgreicher Anwalt in der Wirtschaftsbranche. Er lebt für seinen Beruf, während sein Privatleben lediglich eine untergeordnete Rolle zu spielen scheint. Sein durchorganisiertes Leben gerät aus den Fugen, als er durch Zufall auf einem Flohmarkt das junge Hippiemädchen Lucille kennenlernt und beide eine leidenschaftliche Affäre beginnen. Durch seine Geliebte kommt der Anwalt in Kontakt mit (...)
19/03/2013 Schmitt, Eric-Emmanuel: Les deux messieurs de Bruxelles
Eric-Emmanuel Schmitt regroupe dans son ouvrage actuel « Les deux messieurs de Bruxelles » cinq nouvelles sur les différents genres d'amour : L'amour homosexuel, l'amour hétérosexuel, l'amour familial, l'amour des animaux… Il essaye de décrire ce sentiment sous de nombreuses formes et de détailler les différentes façons dont les êtres vivants s'aperçoivent d'eux-mêmes et de leurs proches. Le livre audio (...)
retour [ 1 ] suite