TEL: +352 47 96 27 32
Deutsch English
"Lesebühne Luxemburg"
Zeitraum: 02.07.2019 18:30 - 02.07.2019 21:00 Uhr

02 juillet 2019 à 18:30                                                                    

au Cercle Cité (Auditorium "Henri Beck", 5e étage)

 Lesebühne_claudine-300x296

Die Lesebühne Luxemburg zu Gast in der Cité Bibliothèque
(oder: Lesebühne in der Cité Bibliothèque)

Lesung mit Musik
In deutscher, luxemburgischer und französischer Sprache

Eine Lesebühne ist eine literarische Veranstaltungsform, bei der ein festes Autoren-Ensemble Texte vor Publikum vorträgt, oft in unterhaltsamer Manier. Es ist, vereinfacht gesagt, eine Mischung aus Poetry Slam, Kabarett und klassischer Autorenlesung. Üblicherweise gibt es auch einen musikalischen Programmteil. Die ersten Lesebühnen Deutschlands entstanden Ende der 80er Jahre in Berlin.

Die "Lesebühne Luxemburg" wurde 2011 von Claudine Muno, Christian Happ und Francis Kirps ins Leben gerufen. 2017 stieß Luc Caregari zum Ensemble.

Von 2011 bis 2016 fanden die Veranstaltungen im Zweimmonatsrhythmus im Café Rocas in Luxemburg-Stadt statt. Seit 2017 ist die Lesebühne nicht mehr an einen festen Veranstaltungsort gebunden, sondern gastiert in verschiedenen Locations in ganz Luxemburg.

Wer wir sind:

Christian Happ ist ein in Marburg geborener deutscher Poetry Slammer, der sich nach beendetem Studium an der uni.lu in Luxemburg niedergelassen hat und seither auch vor allem im Großraum auftritt.

Claudine Muno, die bekannte luxemburgische Schriftstellerin und Musikerin (deren Werke und Auszeichnungen hier aufzuzählen den Rahmen sprengen würde) ist bei der "Lesebühne Luxemburg" vor allem für den musikalischen Teil des Programms zuständig.

Francis Kirps ist ein luxemburgischer Schriftsteller und Poetry-Slammer, der seit 2003 auf Lesebühnen und Slams im deutschsprachigen Raum auftritt. Freier Mitarbeiter bei der Satireseite der taz. Aktuellste Veröffentlichung: "Die Klasse von 77 – Ein Punkrockroman" (2016)

Luc Caregari ist ein in Esch geborener Schriftsteller und Journalist. Redakteur der Wochenzeitung woxx und Organisator der Veranstaltungsreihe "Impossible Readings". Zuletzt erschien von ihm der Roman "Le citrencéphale" (éditions phi).

Télécharger le flyer:      file.jpg     

 

Lesebühne Luxemburg